Dienstag, 21. Juli 2015

Fleurs du Ciel - Teil 4 ist geschafft

Hallo meine Lieben,
zuerst möchte ich meine neue Leserin "Liebes Lottchen"  begrüßen und allen
 danken, die mir ihre Kommentare hinterlassen haben.

Heute kann auch ich Euch endlich  den Part 4 von Fleurs du Ciel zeigen. Ich habe mich diesmal etwas schwer getan und musste einige Male auftrennen. Doch nun, wenn ich mein Werk betrachte, bin ich ganz zufrieden. An der Bogenkante habe ich rechts ein paar Kreuzchen hinzugefügt.  Die fehlten in der Vorlage. Nun sehen beide Seiten gleich aus.



Das Lacemuster gibt dem Bild einen ganz besonderen Charme. 
Es ist zwar am Anfang etwas ungewohnt zu sticken, aber wenn man den "Dreh raus hat" geht es eigentlich ganz gut. In den Zwischenräumen zwischen den Blüten und Blättchen ist etwas Konzentration gefragt.

Manuela, Martina und Andrea haben Fleurs du Ciel in anderen Farbnuancen gestickt, die das Bild jedesmal völlig anders  und immer wunderschön erscheinen lassen. Auch Sandra wird demnächst ihre Fleurs zeigen. Es lohnt sich die unterschiedlichen Farbkombinationen anzuschauen. Schaut doch mal bei ihnen vorbei.

Nun habe ich Zeit bis zum 10. September und ich kann mich Carré Rose widmen.