Dienstag, 7. April 2015

Blütenherz

Hallo meine Lieben,
ich hoffe ihr hattet, wie ich, ein paar schöne Ostertage.
Zusammen mit meinen Kindern, die zu Besuch waren, und meinem Enkelkind hatte ich ein schönes besinnliches Osterfest.
Draußen war es zwar noch etwas kühl, aber die Temperaturen  sollen ja nun allmählich steigen.

In der Vorfreude auf den Wonnemonat Mai möchte ich euch heute mein blühendes Herz zeigen.



Die Vorlage dazu fand ich in  der Lena CS 009. Gestickt habe ich  mit DMC-Garn auf 14ct Aida.

Ob der/die Designer/in beim Entwurf der Vorlage an das Gedicht von Hoffmann von Fallersleben gedacht hat?


Maiglöckchen und die Blümelein

Maiglöckchen läutet in dem Tal, das klingt so hell und fein,
so kommt zum Reigen allzumal, ihr lieben Blümelein!

Die Blümchen, blau und gelb und weiß; Sie kommen all herbei,
Vergißmeinnicht und Ehrenpreis und Veilchen sind dabei.

Maiglöckchen spielt zum Tanz im Nu und alle tanzen dann.
Der Mond sieht ihnen freundlich zu, hat seine Freude dran.

Nun hält's auch mich nicht mehr Haus; Maiglöckchen ruft auch mich.
Die Blümchen gehn zum Tanze aus, zum Tanzen geh auch ich! 

Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)


In diesem Sinne wünsche ich allen eine gute Zeit.
Zu guter Letzt danke ich euch noch für eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post.
Eure Christa