Dienstag, 3. Februar 2015

Fleurs du Ciel: Teil 1 ist gesschafft



Nun habe auch ich den ersten Teil von Fleurs du Ciel fertiggestellt. 
Mein Stickzeug hat  laut "Hallo" gerufen, und wir haben das Kriegsbeil begraben.
Inzwischen bin ich ganz froh, den Fehler behoben zu haben. Zwar hätte wahrscheinlich  niemand bemerkt, dass da etwas nicht ganz richtig ist, aber ich selbst hätte mich immer darüber geärgert.
Das Herz und den Vogel habe ich nun in der Farbe 453, die auch im Original vorgegeben ist, gestickt. Die Vorlage ist wunderschön. Nur schade, dass die Blüte im Herz nicht richtig in der Mitte ist. Das ist mir erst aufgefallen, als ich das Wabenmuster schon gestickt hatte. Auftrennen werde ich aber nicht noch einmal , denn ich habe Angst, dass der Stoff dabei Schaden nehmen könnte.
Vielleicht sticke ich das Motiv in anderen Farben irgendwann ein zweites Mal. Dann kann ich eine andere Blüte in das Herz einfügen.